Achtsamkeitstage

Um die Meditations- und Achtsamkeitspraxis kennen zu lernen oder wieder aufzufrischen, ist es unabhängig von der Teilnahme an einem MBSR-Kurs möglich, an einem 6-stündigen Achtsamkeitstag teilzunehmen. Neben den klassischen Achtsamkeitsübungen wie Bodyscan, Sitzmeditation, Gehmeditation und achtsamen Bewegungen wird an diesem Tag das Mittagessen in Stille eingenommen sowie eine Bergmeditation und eine Mitgefühlsmeditation praktiziert. Es ist eine Möglichkeit, ein wenig aus dem Alltagstrubel auszuscheren und mit zunehmender Bewusstheit die heilsame Wirkung der Stille zu erfahren.Die Teilnahme am Achtsamkeitstag kostet  40 €. Ich bitte um rechtzeitige Buchung, da die Teilnehmerplätze auf 12 Personen begrenzt sind.

Nächste Termine für Achtsamkeitstage

Sonntag, 26.06.2022  – 10 bis 16 Uhr im Bewegungsraum der Alten Brennerei, Butjadinger Str. 346, 26125 Oldenburg

Sonntag, 10.07.2022 – 10 bis 16 Uhr im Yogaraum der Kath. Erwachsenenbildung e.V., Peterstraße 6; 26121 Oldenburg

 


Woche der Stille in Oldenburg 16. – 23. Juni 2022

Startseite

Die Kraft der Stille mit Anfängergeist entdecken

Termin: 22.06.2022, 18.00 bis 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Katholische Erwachsenenbildung e.V., Peterstraße 6, 26121 Oldenburg

In meinem Beitrag zur Woche der Stille möchte ich Sie einladen, auf Entdeckungstour des gegenwärtigen Moments zu gehen. So suchen wir die Stille hinter den Geräuschen, die wir in uns tragen, auch wenn sie von lärmenden Gedanken umgeben ist.
In meiner Meditationsanleitung machen wir uns auf den Weg, das ganze Sein so anzunehmen, wie es im Moment ist. Genauso wie alle Geräusche zum Leben dazu gehören, die schönen und die herausfordernden. Und vielleicht gelingt es dabei, diesen stillen inneren Raum zu finden, diesen Ort in uns, der sich wie unser Zuhause anfühlt und dem die Hoffnung innewohnt.

In diesem Kontext werden während einer 1,5 stündigen Sitzung einige klassische Achtsamkeitsübungen mit Schwerpunkt auf Geräusche, Körper und Gedanken praktiziert.

Für die Teilnahme bitte ich um Anmeldung über das Kontaktformular dieser Website oder eine E-Mail an info@oldenburg-mbsr.de
Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt.

„Ruhe und Kraft in wilden Zeiten finden“ am 18.06.2022

Mit meinen Oldenburger Kolleginnen, den Achtsamkeits- und MBSR-Lehrerinnen Anke Hoffmann, Doris Kirch und Brigitte Konrad gestalten wir ein weiteres gemeinsames Achtsamkeits- und Meditationsangebot am 18.06.2022 im Rahmen der Woche der Stille mit insgesamt vier Veranstaltungen. Jede der anderthalbstündigen Veranstaltungen kann bei der jeweiligen Achtsamkeitslehrerin direkt gebucht werden.

Ort: DFME Deutsches Fachzentrum für Achtsamkeit, Harreweg 151 b , 26133 Oldenburg 

Dies ist mein Part:

12.00 – 13.30 Uhr | Doris Cienciala:
Dem Körper mit Freundlichkeit begegnen

In meinem Workshop möchte ich mit interessierten Teilnehmer/innen den Bodyscan praktizieren.  Bei dieser klassischen Achtsamkeitsübung kommen wir vom Denken zum Fühlen, indem wir unseren Körper mit freundlicher Aufmerksamkeit durchwandern. Wir konzentrieren uns auf die einzelnen Körperteile anstatt auf die Problem- und Katastrophenszenarien im Kopf und erkennen besser, was unser Körper benötigt. Möglicherweise kann dabei das ständige „Geplapper“ der Gedanken ruhiger werden und wir erkennen die Stille, die wir bereits in uns tragen. So kommen wir stärker mit dem gegenwärtigen Moment in Kontakt.
Ich lade dich ein, mit Hilfe einer geführten Anleitung dich deinem Körper mit einer neugierigen Haltung zuzuwenden und zu lernen, ihn wertfrei anzunehmen. Ein kurzer Austausch ist nach Abschluss der Übung möglich.

Die Teilnahme an meinem Workshop ist kostenfrei.

Da die Teilnehmerplätze auf 15 begrenzt sind, bitte ich um Anmeldungen über meine E-Mail: info@oldenburg-mbsr.de oder telefonisch unter 0441-77793960

Meine Kolleginnen bieten an diesem Tag außerdem folgende Workshops an:

10.00 – 11.30 Uhr | Brigitte Konrad:
Den Turbulenzen des Alltags mit Achtsamkeit begegnen

“Ruhe bewahren, es nicht so persönlich nehmen, konzentriert bleiben, abschalten können, keine Selbstvorwürfe …”, wenn das so einfach wäre in einer immer turbulenteren Welt. Es werden einige Achtsamkeitsübungen für den Alltag vorgestellt und sich darüber ausgetauscht, sodass dir Übungen für die eigene Praxis der Achtsamkeit zur Verfügung stehen.
Für dieses Angebot melde dich bitte an unter: https://achtsamkeitspraxis-oldenburg.de

15.00 – 16.30 | Uhr Anke Hoffmann:
Mehr Mitgefühl für mich und andere kultivieren

Mitgefühl ist eine wichtige menschliche Ressource, die in jedem Menschen angelegt ist. Wir kultivieren Mitgefühl durch die buddhistische Metta-Meditation. Lerne, wie du dir selbst und anderen Warmherzigkeit und Güte zuteilwerden lassen kannst, um dich selbst zu nähren und um diese Welt zu einem freundlicheren Ort zu machen.
Für dieses Angebot melde dich bitte an unter: https://www.mbsr-ol.de

17.00 – 18.30 Uhr | Doris Kirch:
Wie ein Phoenix aus der Asche

Lebensumbrüche sind oft begleitet von Kraftlosigkeit und Unzulänglichkeitsgefühlen. Wir tauschen uns darüber aus und praktizieren eine Achtsamkeitsmeditation, die dir wieder Aufrichtung, Kraft und Selbstvertrauen verleiht. Erfahre, dass es möglich ist, auch in Zeiten von Veränderungen und Krisen aus der Kraft deiner Mitte zu schöpfen.

Für dieses Angebot melde dich bitte an unter: https://dfme-achtsamkeit.de/woche-der-stille-oldenburg

Nächster MBSR-Kurs in Präsenzform voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2022

Genaue Termine und Durchführungsort werden noch bekannt gegeben.

Kursgebühr, Ermäßigungen, Krankenkassenzuschuss

  • Regulärer Preis für die Teilnahme am MBSR-Kurs:               340 €
  • Ermäßigung für Studierende und Arbeitsplatzsuchende:   300 €

Krankenkassenzuschuss

Am Ende der Kursteilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung für Ihre Krankenkasse. Mein Kursangebot ist durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention der Krankenkassen zertifiziert, die Kursgebühr kann daher von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse anteilig erstattet werden. In der Regel gewähren Krankenkassen einen Zuschuss zwischen 75 € und 150 €.

 

Falls Sie Fragen haben oder sich zu einem MBSR-Kurs oder zum Achtsamkeitstag anmelden möchten, rufen Sie mich gerne unter 0441-77793960 oder 0151-15521448 an oder senden mir eine E-Mail über mein Kontaktformular.

Back To Top